White Sox halten Schweigeminute ab, sagen Feuerwerk nach Schießerei im Highland Park ab

White Sox halten Schweigeminute ab, sagen Feuerwerk nach Schießerei im Highland Park ab

Die Chicago White Sox spielen heute Abend gegen die Minnesota Twins nach einer Schießerei bei einer Parade am 4. Juli im Chicagoer Vorort Highland Park. Tony La Russa, Supervisor der White Sox, sagte, es gebe Gespräche mit MLB über die Absage des heutigen Spiels.

„Es gab ein Gespräch mit MLB, und sie entschieden, dass wir spielen würden. Das (Verschiebung) wurde in Erwägung gezogen.“ sagte La Russa.

Der Pitcher der White Sox, Liam Hendriks, sprach vor dem heutigen Spiel über Waffengewalt.

„Ich denke, der Zugang zu den Waffen, die in diesen Dingen verwendet werden – etwas muss sich ändern. Es muss etwas getan werden, es muss etwas passieren. Denn es sind viel zu viele Menschen, die ihr Leben verlieren.

„Es geht nicht nur um die Menschen, die ihr Leben verlieren, es geht um ihre Familien. Es ist die Tragödie, die sie als ganze Gemeinschaft durchmachen, wenn die Menschen besorgt sind, das Haus zu verlassen, sich Sorgen machen, die alltäglichen Dinge zu erledigen zur Arbeit zu gehen oder eine Reihe dieser Dinge. Wir müssen wirklich darüber nachdenken, was vor sich geht. Ich denke nicht, dass genug getan wird.

Hendriks, ein Australier, sagte, es sei ihm „verblüfft“, dass Amerikaner in den Vereinigten Staaten eine Handfeuerwaffe mit begrenzten Einschränkungen kaufen könnten.

„Es gibt viel mehr Auflagen und Schutz ist kein ausreichender Grund, sich eine Waffe zuzulegen“, sagte Hendriks.

Vor dem ersten Pitch findet eine Schweigeminute statt. Die Feuerwerksfeier nach dem Spiel wird laut Workforce abgesagt.

(Foto: Kamil Krzaczynski / USA Right now)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …