Rory McIlroy plädiert für Gespräche zwischen PGA Tour, DP World Tour und LIV Golf: Bericht

Rory McIlroy plädiert für Gespräche zwischen PGA Tour, DP World Tour und LIV Golf: Bericht

Rory McIlroy sagte am Mittwoch gegenüber BBC Sport, dass Gespräche zwischen der PGA Tour, der DP World Tour und der von Saudi-Arabien unterstützten LIV Golf-Serie stattfinden müssen. Mehrere Golfer, darunter Dustin Johnson, Brooks Koepka, Bryson DeChambeau und Phil Mickelson, verließen die PGA Tour, um bei LIV Golf anzutreten.

„Am Ende des Tages wird sich das von selbst regeln“, sagte McIlroy. “Ich denke, alle müssen ein bisschen mehr zusammenkommen.”

McIlroy bleibt ein überzeugter Unterstützer der PGA Tour. Im Juni rief er Spieler der PGA Tour, die sich LIV Golf angeschlossen hatten, an und sagte, sie seien „doppelzüngig“.

LIV Golf beendete letzten Sonntag sein zweites Occasion, wobei Branden Grace in Portland gewann. Ihre nächste Veranstaltung findet vom 29. bis 31. Juli in New Jersey statt.

Spieler der PGA Tour, DP World Tour und LIV Golf werden nächste Woche bei der Open Championship in St. Andrews abschlagen. Das letzte Main der Golfsaison findet vom 14. bis 17. Juli statt.

(Foto: Vincent Carchietta / USA At present)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …