Raptors verpflichtet Chris Boucher, Thaddeus Young: Reports

Raptors verpflichtet Chris Boucher, Thaddeus Young: Reports

Free Agent Chris Boucher schließt einen Dreijahresvertrag über 35,25 Millionen US-Greenback ab, um zu den Toronto Raptors zurückzukehren, berichtete Adrian Wojnarowski von ESPN am Donnerstag.

Der 29-jährige ehemalige undrafted Free Agent aus Oregon entwickelte sich nach mehreren Einsätzen in der NBA G League langsam als Rotationsspieler für die Raptors. In den Jahren 2020-21 erzielte Boucher durchschnittliche Karrierebestwerte von 13,4 Punkten und 6,7 Rebounds professional Spiel. Diese Zahlen fielen in der vergangenen Saison auf 9,4 Punkte und 6,2 Rebounds professional Spiel in 80 Spielen (neun Begins).

Die Raptors haben auch zugestimmt, Stürmer Thaddeus Younger mit einem Zweijahresvertrag über 16 Millionen US-Greenback erneut zu verpflichten, so Chris Haynes von Yahoo.

Der weit gereiste Younger, der gerade 34 Jahre alt geworden ist, kam zum Handelsschluss 2021-22 im Rahmen eines Offers mit den San Antonio Spurs nach Toronto. Er erzielte durchschnittlich 6,3 Punkte und 4,4 Rebounds professional Spiel als Schlüsselreserve für die Raptors. Er hat Karrieredurchschnittswerte von 12,8 Punkten und 5,8 Rebounds professional Spiel in 15 Saisons mit sieben verschiedenen NBA-Groups.

(Foto: John E. Sokolowski / USA At this time)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …