Ohio State AD Gene Smith: Gelegenheit, USC, UCLA „zu gut, um darauf zu verzichten“ für Big Ten hinzuzufügen

Ohio State AD Gene Smith: Gelegenheit, USC, UCLA „zu gut, um darauf zu verzichten“ für Big Ten hinzuzufügen

Der Sportdirektor des Staates Ohio, Gene Smith, sagte am Freitag, dass der Schritt der Large Ten, USC und UCLA ab 2024 in die Konferenz aufzunehmen, keine direkte Reaktion auf die Aufnahme von Texas und Oklahoma durch die SEC im Jahr 2025 sei, aber er gab zu, dass dies den Ligaverwandten besser positioniere zu seinen Pendants im Süden.

“Wir haben es für unsere Bedürfnisse getan”, sagte Smith. „Wir befinden uns jetzt in einer State of affairs, in der (Large Ten-Kommissar) Kevin Warren großartige Arbeit geleistet hat, um Gespräche mit unseren Fernsehpartnern zu erleichtern. Dies hilft, die Nadel in dieser Hinsicht zu bewegen. Es hatte nichts mit Texas und Oklahoma zu tun oder damit, dass wir Mega-Konferenzen für die Zukunft aufstellen. Es ging darum, was die Large Ten brauchten. Unsere Advertising- und Medienrechtemöglichkeiten sowie die Beziehung zu zwei Institutionen, die zu uns passen, waren zu intestine, um sie sich entgehen zu lassen.

„Es ging mehr um diese Dinge als um den Versuch, es mit der SEC zu vergleichen. Es bereitet uns mit den School Soccer Playoffs und was auch immer dort auftaucht, sicherlich für die Zukunft vor. Diese Ergebnisse sind actual. Es verbindet uns sicherlich mehr mit der SEC. Das ist ein Ergebnis. Aber das conflict keine treibende Kraft.“

Die Large Ten schickten am Donnerstag Schockwellen durch die School-Leichtathletiklandschaft, als die Präsidenten der Liga einstimmig dafür stimmten, die Bewerbungen der beiden südkalifornischen Schulen zu genehmigen. Es wird erwartet, dass dies erhebliche Auswirkungen auf das neue Medienrechtepaket der Large Ten haben wird, über das noch verhandelt wird.

Smith sagte, er hoffe, dass es im Laufe dieses Monats mehr Klarheit darüber geben werde.

„Es ist derzeit schwierig, die Gesamtauswirkungen vorherzusagen“, sagte Smith. „Alles, was wir wissen, ist, dass wir uns jetzt in den drei wichtigsten Medienmärkten des Landes befinden: New York, Chicago und Los Angeles. Es ist derzeit schwer zu quantifizieren. Wir haben eine Reihe von interessierten Medienpartnern. Wie sich das in den nächsten Wochen entwickelt, müssen wir sehen. Es wird einen deutlichen Aufwärtstrend geben. Es ist schwer zu sagen, was das sein wird, aber es wird groß sein.“

Smith und Universitätspräsidentin Kristina Johnson sprachen am Freitag über einige der logistischen Herausforderungen, die mit der Aufnahme von zwei neuen Mitgliedern einhergehen werden, die 1.500 Meilen von der nächstgelegenen Large Ten-Schule entfernt sind, und dass die Gespräche über diese Herausforderungen gerade erst begonnen haben.

Die logische Frage ist natürlich, ob die Large Ten mit 16 Groups mit dem Wachstum fertig sind oder ob sie weiter expandieren wollen.

„Ich wünschte, ich hätte eine Kristallkugel“, sagte Smith. „Wenn Sie mich im März gefragt hätten, hätte ich das nicht projizieren können. Ich weiß es nicht. Offensichtlich wird sich die Landschaft weiter verändern. Wer weiß wie? Wir sind wirklich glücklich damit.“

Johnson fügte hinzu: „Es ist ein bisschen früh, um zu spekulieren. Ich wäre überrascht, wenn dies der letzte Schritt wäre, der auf nationaler Ebene unternommen wird, aber ich denke, es ist noch zu früh, um das jetzt zu sagen.“

Smith wurde speziell nach seiner Alma Mater Notre Dame gefragt und ob die sich verändernde Landschaft diese Universität zwingen könnte, ihren unabhängigen Standing zu überdenken, da sich die Fußballmächte zu zwei großen Konferenzen zusammenschließen.

„Ich habe immer gedacht, dass sie an einer Konferenz teilnehmen sollten“, sagte Smith. „Ich hoffe, dass sie das in Betracht ziehen. Ich weiß nicht, was der nächste Schritt wäre. Aber ich hoffe, dass sie diese Gelegenheit in Betracht ziehen, und ich hoffe, es sind die Large Ten. Aber wer weiß? Sie operieren schon seit langem so, wie sie operieren. Ich bin mir nicht sicher, was dort passieren würde.“

Smith hat in der Vergangenheit die Idee unterstützt, dass Main School Soccer eine eigene Struktur unabhängig von der NCAA entwickelt, die die sich schnell verändernde Natur des Sports activities besser unterstützt. Letztendlich sagte er, seine Hoffnung sei, dass die Aufnahme von USC und UCLA in die Large Ten – kombiniert mit der Aufnahme von Texas und Oklahoma durch die SEC – den Sport weiter in diese Richtung treiben würde.

„Ich habe dieses Konzept nicht aufgegeben“, sagte Smith. „Ich denke immer noch, dass es der richtige Weg ist. Die 130 FBS-Schulen, die 85 Stipendien für Fußball vergeben, sollten ihre eigene Governance-Dachstruktur schaffen. Dies festigt diese Gelegenheit. Es gibt uns die Möglichkeit, zwei weitere Schulen hinzuzufügen, die in dieser Hinsicht wie wir denken. Ich bin mir nicht sicher, wohin das führen wird. Hoffentlich bewegt das diese Nadel noch mehr.“

(Foto: Invoice Landis / The Athletic)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …