Nationals üben Optionen auf GM Mike Rizzo, Manager Dave Martinez aus

Nationals üben Optionen auf GM Mike Rizzo, Manager Dave Martinez aus

Die Nationals werden ihre Vertragsoptionen für 2023 für Normal Supervisor Mike Rizzo und Supervisor Davey Martinez ausüben, kündigte Washington am Samstag an.

Das Paar warfare trotz seines mangelnden Erfolgs in den letzten Saisons eine tragende Säule innerhalb der Organisation. Nachdem das Crew die Nationals 2019 zur ersten World Collection der Organisation geführt hatte, hat es am Samstag 120-181 erreicht.

“Mike und Davey führen die Washington Nationals seit mehreren Jahren an und es ist nur richtig, mit ihnen an der Spitze weiterzumachen”, sagte Mark D. Lerner, Managing Principal Proprietor der Nationals. „Mike hat uns durch viele verschiedene Phasen unserer Organisation geführt und wir glauben, dass sich seine Arbeit in dieser aktuellen Section am Ende auszahlen wird.

„Davey hat im Clubhaus und auf der Trainerbank in fünf Spielzeiten hervorragende Arbeit geleistet. Seine anhaltende Entschlossenheit und unerschütterliche Unterstützung seiner Spieler machen uns stolz. Wir können uns glücklich schätzen, dass Mike und Davey an der Spitze stehen.“

Rizzo ist seit 2007 im Crew, als er als stellvertretender Normal Supervisor eingestellt wurde. Er wurde 2009 zum Normal Supervisor ernannt, bevor er 2013 den Titel des President of Baseball Operations hinzufügte. Das Crew hat seit 2012 fünf Nachsaison-Spiele absolviert, nachdem es 30 Jahre lang die Playoffs nicht gesehen hatte (seit den Tagen der Montreal Expos).

Martinez kam 2018 zu den Nationals und führte das Crew in seinem ersten Jahr zu einem Siegesrekord, bevor er in seiner zweiten Saison den Titel gewann. In der vergangenen Saison wurde er zum dienstältesten und erfolgreichsten Supervisor in der Geschichte der Nationals (Wechsel nach Montreal).

(Foto: Rhona Smart / USA At this time)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …