John Wall, Rockets, stimmen Buyout vor Beginn der freien Agentur zu: Quelle

John Wall, Rockets, stimmen Buyout vor Beginn der freien Agentur zu: Quelle

John Wall und die Houston Rockets haben sich auf ein Buyout geeinigt, das ihn zu einem uneingeschränkten Free Agent machen wird, wie eine Quelle gegenüber The Athletic bestätigte. Wall wird 6,5 Millionen Greenback seines Gehalts von 47,3 Millionen Greenback für 2022-23 in seinem Buyout mit den Rockets zurückgeben.

Wall wurde die ganze letzte Saison ausgehalten, da sich die Rockets auf die Entwicklung jüngerer Spieler konzentrierten. Wall, ein fünfmaliger All-Star, hat seit der Saison 2018/19 nur 40 Spiele bestritten. Er verpasste die gesamte Saison 2019-20, um sich von einem Achillessehnenriss und einer Infektion zu erholen. Er trat 2021 in 40 Spielen mit den Rockets auf.

Wall conflict die erste Wahl im NBA Draft 2010 und hat Karrieredurchschnitte von 19,1 Punkten, 9,1 Assists, 4,3 Rebounds und 1,7 Steals.

Diese Geschichte wird aktualisiert.

(Foto: Troy Taormina / USA Right now)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …