James Harden wird aussteigen und bei den Philadelphia 76ers einen Free-Agent-Deal unterschreiben: Quellen

James Harden wird aussteigen und bei den Philadelphia 76ers einen Free-Agent-Deal unterschreiben: Quellen

Der Star der Philadelphia 76ers, James Harden, hat beschlossen, seine Spieleroption in Höhe von 47,4 Millionen US-Greenback für die Saison 2022/23 abzulehnen, um mit einem Free-Agent-Vertrag, der dem Workforce finanzielle Flexibilität gibt, um den Kader zu stärken, zum Franchise zurückzukehren, sagen Quellen The Athletic .

Harden traf die Entscheidung in den letzten Wochen und kommunizierte den 76ers-Verantwortlichen ein klares Ziel: den Gewinn einer Meisterschaft in Philadelphia in der nächsten Saison. Das Aussteigen von Harden und das Nehmen von weniger eröffnet den 76ern einen Weg, legitime Upgrades für ihren Kader für die kommende Saison vorzunehmen, beginnend am Donnerstagabend, wenn die Zeit der freien Agentur beginnt.

Die Senkung des Gehalts von Harden von 47,4 Millionen US-Greenback ermöglicht es 76ers-Präsident Daryl Morey, Free Brokers die Ausnahme von 10,5 Millionen US-Greenback für Nicht-Steuerzahler auf mittlerer Ebene ohne weitere Schritte anzubieten.

Die 76ers erwarben Harden in einem Blockbuster-Commerce-Deal mit den Brooklyn Nets und erreichten das Halbfinale der Jap Convention, bevor sie gegen die Miami Warmth eine Serie verloren. Hardens Co-Star, MVP-Kandidat Joel Embiid, verpasste die ersten beiden Spiele der Niederlage der 76ers gegen die Warmth in sechs Spielen. Der 32-jährige Harden verlässt sein 10. All-Star-Workforce in 13 Spielzeiten mit durchschnittlich 22 Punkten, 10,3 Assists und 7,7 Rebounds professional Spiel in der Saison 2021-22.

In 12 Playoff-Spielen sank Hardens Durchschnitt auf 18,6 Punkte, 8,6 Assists und 5,7 Rebounds. Überall im Lager der 76ers und Hardens herrscht großer Glaube daran, dass der siebenmalige All-NBA-Star diesen Sommer vor der Saison 2022/23 eine vollständige und gesunde Nebensaison haben wird. In der Offseason 2020 hatte die NBA aufgrund der Bubble Season einen verkürzten Sommer. Letztes Jahr erholte sich Harden von einer Oberschenkelverletzung 2. Grades, die er während der Sieben-Spiele-Serie von Brooklyn gegen Milwaukee in der zweiten Runde durchgemacht hatte.

Mehrere Quellen sagten, Harden sei in dieser Nebensaison viel früher als sonst zu seinem Trainings- und Spielplan zurückgekehrt und habe im Laufe des Sommers seine Kondition und sein Coaching verbessert. Normalerweise nehmen sich NBA-Spieler eine Auszeit, bevor sie in die Nebensaison eintreten, aber Harden kehrte nur zwei Wochen nach Saisonende am 12. Mai zu seinem Coaching zurück.

(Foto: Invoice Streicher / USA Right now)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …