Jalen Brunson erwartete, Mavericks zu verlassen, um sich Knicks: Sources anzuschließen

Jalen Brunson erwartete, Mavericks zu verlassen, um sich Knicks: Sources anzuschließen

Jalen Brunson wird voraussichtlich die Dallas Mavericks verlassen, wobei es nun als „gewiss“ angesehen wird, dass er sich den New York Knicks anschließen wird, wenn die freie Agentur am Donnerstag beginnt, sagten Quellen gegenüber The Athletic.

Während die Organisation der Mavericks in die Nebensaison ging und glaubte, Brunson würde nach Dallas zurückkehren, sagten Quellen, dass das, was New York zu bieten hat – ein lukrativer Vertrag, mehr Möglichkeiten und familiäre Bindungen – einflussreiche Faktoren für Brunsons bevorstehende Entscheidung waren.

Die Spieler und Führungskräfte der Mavericks haben die zunehmende Wahrscheinlichkeit verstanden, dass er das Workforce in den letzten Wochen als uneingeschränkter Free Agent verlassen wird. Die Organisation hat nach Möglichkeiten gesucht, Brunsons Produktion auf dem Platz zu ersetzen, einschließlich der Möglichkeit eines Signal-and-Commerce-Offers mit der Mavericks-Wache.

Die Mavericks traten in die Nebensaison ein, nachdem sie im Finale der Western Convention gegen den späteren NBA-Champion Golden State Warriors verloren hatten. Brunson erzielte 2021-22 mit den Mavericks durchschnittlich 16,3 Punkte, 3,9 Rebounds und 4,8 Assists professional Spiel.

Weitere Informationen zu Brunson finden Sie im vollständigen Artikel von Tim Cato im Abschnitt „Go Deeper“ weiter unten.

(Foto: Kevin Jairaj / USA At the moment)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …