Florida landet 4-Sterne-Rand TJ Searcy

Florida landet 4-Sterne-Rand TJ Searcy

Florida erhielt eine Zusage für den 4. Juli von Vier-Sterne-Verteidiger TJ Searcy, zu dessen Finalisten Clemson, Tennessee und South Carolina gehörten.

Laut 247Sports Composite ist er die Nr. 153 in der Klasse 2023, der Verteidiger auf Platz 20 und der Rekrut Nr. 14 in Georgia.

Der gebürtige Thomaston, Georgia – mit 6 Fuß 5 und 250 Pfund und einer Flügelspannweite von 83 Zoll – wird als starkes defensives Ende projiziert, das sich beim Passieren nach innen verschieben kann. Searcy wurde im Februar von Florida angeboten und machte im März einen inoffiziellen Besuch in Gainesville, bevor er am 10. Juni zu einem offiziellen Besuch zurückkehrte. Er hat Angebote aus Georgia, Auburn, Florida State, Michigan und North Carolina.

Searcys leitender Rekrutierer in Florida ist Outdoors Linebackers Coach Mike Peterson, der die letzten sechs Spielzeiten in South Carolina verbracht hat.

Searcy wird nach Isaiah Nixon (Nr. 193) das zweite Prime-200-Engagement für Florida. Vergangene Woche erhielten die Gators zudem eine Zusage von Vier-Sterne-Cornerback Sharif Denson (Nr. 206).

Die Gators, denen es an Tiefe in der Defensive fehlt, versuchen, qualitativ hochwertige Spieler zu horten. Sie bleiben im Wettbewerb um die Verteidiger Jordan Corridor (Nr. 156), Zavion Hardy (Nr. 112), Derrick LeBlanc (Nr. 77) und Kamran James (Nr. 254) und Nostril Tackles John Walker (Nr. 97) und Will Norman (Nr. 115).

(Foto: Denny Medley / USA As we speak)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …