Der US-Männerfußball gewinnt zum dritten Mal in Folge die CONCACAF U-20-Meisterschaft

Der US-Männerfußball gewinnt zum dritten Mal in Folge die CONCACAF U-20-Meisterschaft

Die US-Männer gewannen am Sonntag in Honduras ihre dritte CONCACAF U-20-Meisterschaft in Folge und besiegten die Dominikanische Republik im Finale mit 6:0. Los Quisqueyanos spielte in seinem ersten Finale überhaupt bei diesem Turnier.

Der amerikanische Stürmer Tyler Wolff erzielte in der 17. Minute das erste Tor des Spiels. Paxten Aaronson, Nr. 10, traf in der 37. Minute und Verteidiger Noah Allen fügte in der 39. Minute schnell das dritte Tor hinzu. Jack McGlynn erzielte in der 53. Minute das vierte Tor der Amerikaner, gefolgt von einem weiteren Tor von Aaronson – seinem siebten des Turniers – und einem weiteren von Mittelfeldspieler Nikolas Tsakiris in der 61. Minute.

Der Sieg kam trotz der Abwesenheit von Star-Flügelspieler Cade Cowell, der wegen seiner Rolle in einer Prügelei nach dem Spiel gegen Costa Rica am Dienstag für drei Spiele von der Meisterschaft gesperrt wurde. Die Amerikaner erzielten im Turnier ein Gesamtergebnis von 31:2.

Die USA besiegten Honduras am Freitagabend im Halbfinale mit 3:0 und sicherten sich damit auch den ersten Olympiaplatz des Landes im Männerfußball seit 2008. Die Dominikanische Republik sicherte sich mit ihrem Sieg im Elfmeterschießen gegen Guatemala im Halbfinale ihren allerersten Olympiaplatz im Männerfußball .

(Foto: Stan Szeto / USA At the moment)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …