Brayden Point von Tampa Bay Lightning hatte einen Quadrizepsriss, Nikita Kucherov verletzte sich am Meniskus

Brayden Point von Tampa Bay Lightning hatte einen Quadrizepsriss, Nikita Kucherov verletzte sich am Meniskus

Brayden Level, Stürmer von Tampa Bay Lightning, erlitt einen „erheblichen“ Riss in seinem Quadrizeps, was dazu führte, dass er während der diesjährigen Stanley Cup Playoffs die Zeit verpasste. Laut Lightning wird er sich in seiner Zeitachse in „einigen Wochen“ erholen.

Die Verletzung von Level wurde inmitten einer Handvoll anderer während der Obduktion des Blitzes am Dienstagmorgen bekannt gegeben. Teamkollege Nikita Kucherov spielte durch eine Meniskusverletzung, Anthony Cirelli erlitt eine AC-Gelenkverstauchung, die operiert werden muss, Pierre-Edouard Bellemare spielte durch eine eigene Meniskusverletzung, die er vor den diesjährigen Playoffs erlitten hatte, während Ryan McDonagh einen “verstümmelten” Finger hatte.

Zudem erlitt Stürmer Brandon Hagel in der zweiten Runde der Playoffs gegen die Florida Panthers einen Fußbruch. Nick Paul leidet an einer Schulter-AC-Gelenkverstauchung und einer MCL-Verstauchung. Schließlich hat Corey Perry selbst eine AC-Gelenkverstauchung. Von allen Spielern wird erwartet, dass sie sich vollständig erholen.

Die Lightning kommen zum dritten Mal in Folge zum Stanley Cup Finale. Im Gegensatz zu ihren ersten beiden Reisen führte ihr letzter Auftritt zu einer 4: 2-Serienniederlage gegen die Colorado Avalanche.

(Foto: Jesaja J. Downing / USA Right now)

About Balionang

Check Also

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 dem NASCAR-Team von Michael Jordan beitreten

Tyler Reddick wird 2024 zu 23XI Racing, dem NASCAR-Workforce im gemeinsamen Besitz von Michael Jordan …